Gemälde und Ölgemälde in einer Online - Galerie und Ausstellung.Gemälde - Ölgemälde 1970-2010

zurück zur Übersicht Gedichte, Galerie, Gedicht, Freudschaft

Gemälde - Gedichte - Drucke - Skulpturen - Erzählungen - Zeichnungen

Home  -  Gemälde-Übersicht
   

2000 - 2010

1990 - 2000

1980 - 1990

1970 - 1980

 

Gemälde Galerie, Galerie der Gemälde

   

Gemälde Galerien, Galerien der Gemälde

 

Gemälde Galerie, Galerie der Gemälde

 

Gemälde Galerien, Galerien der Gemälde

   

Gemälde Galerie, Galerie der Gemälde

   

Gemälde Galerien, Galerien der Gemälde

charade-gemälde

Gemälde Galerie, Galerie der Gemälde

 

 

 

 

Weitere Übersichten:

 

Skulpturen und Holzskulpturen

 

Moore. Das Westermoor bei Ostrhauderfehn. Ostfriesische Landschaften. Brücken und Hebebrücken in Ostfriesland. Kz und Lager in Esterwegen. KZ Lager. Gedenkstätte. Kanäle in Ostfriesland. Landschaft der Kanäle: Ostfriesland. Windmühlen. Windmühlen in Norddeutschland.
Ostfriesland Brücken Landschaften Kanäle Windmühlen
Gemälde, . Skulpturen und Holzskulpturen. Bildhauerei. Drucke: Paulus, Vom Saulus zum Paulus, Linolschnitt von Levrai. Ferienhäuser. Ferienhäuser und Strände an Dänemarks Westküste.  Zeichnungen. Fünfzigjährig.
Gemälde Skulpturen Drucke Dänemark Zeichnungen

 

Gemälde von Levrai, 1973 bis 2007.

 
 

 

Gefällt mir...

Ein Gemälde ist ein Bild, das auf einen Bildträger aufgebracht wird. Im Mittelalter verstand man unter Gemälden auch Bilder auf Münzen und Kupferstiche. Die moderne Verwendung des Wortes ist viel stärker eingeschränkt, als im Mittelalter.

Im 15. und 16. Jahrhundert verbreitet sich die Ölmalerei stark. Durch die eingesetzten Techniken zur Herstellung einer Ölmalerei, hohe künstlerische Fertigkeiten, entstand die Vorstellung von künstlerisch hochwertigen Gemälden. Gemälde zeichnen sich im Gegensatz zu Zeichnungen dadurch aus, dass ihr Farbauftrag auf die Farbträgerfläche in der Regel vor dem Aufbringen angemischt ist.

Für Gemälde werden meist folgende Materialien eingesetzt:

Mit Kreide grundierte Bildträger (aus Holz, Papier und Leinwand)

Farbstoffe werden aus synthetischen Materialien, teilweise aber auch noch aus Pigmenten (Naturstoffen: Pflanzen, Erde gewonnen werden) für Gemälde gewonnen. Durch synthetische Farben wandeln sich die möglichen künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten für die Gemälde - Malerei erheblich.

Als Bindemittel werden für Gemälde häufig Leim, Terpentinöl, aber auch andere synthetische Materialien eingesetzt. Sprach man früher eher von Malerei, so wird in der Neuzeit in der Regel der Begriff "Gemälde" verwendet.

 

Gemälde, Ölgemälde, Gemälde von Levrai, Ölgemälde zeitgenössischer Künstler, Original Gemälde, Pop Art Gemälde, Gemälde Galerie, Maler, Landschaftsgemälde, Selbstportraits, Portraits, Moderne Kunst