Gemälde und Ölgemälde in einer Online - Galerie und Ausstellung.Windmühle "Ostmühle" Gildehaus, Grafschaft Bentheim

zurück zur Übersicht Gedichte, Galerie, Gedicht, Freudschaft

Gemälde - Gedichte - Drucke - Skulpturen - Erzählungen - Zeichnungen

Home  -  Ostfriesland - Windmühlen

   

Windmühlen

- Aktuelles -

 

Ostfriesland

Aurich

Aurich-Tannenh.

Aurich-Haxtum

Aurich-Außenm.

Backemoor

Bagband

Bedekaspel

Bunde

Bunde-Achtkant

Burlage

Ditzum

Ditzumerhammr.

Ditzumerverlaat

Dornum

Dornum

Emden-De Vrouw

Emden-roede M.

Esens

Greetsiel

Haxtum

Hinte

Holtland

Holtorp

Idafehn

Idafehn-innen

Jemgum

Larrelt

Leer - Logabirum

Marienhafe

Mitling-Mark

Möhlenwarf

Münkeboe

Neermoor

Neßmersiel

Norden D-mühle

Norden Gnurre

Ostgroßefehn

Papenburg

Papenburg-Zentr.

Pewsum

Rhaude

Rhaude - innen

Riepe

Rysum

Rysum - innen

Spetzerfehn

Stapelmoor

Südgeorgsfehn

Uttum

Völlenerfehn

Warsingsfehn

Westerbur

Westgroßefehn

Westrhauderfehn

Wiegboldsbur

Wirdum

 

Ammerland

Bad Zwischenahn

Hengstforde

Heubült-Rastede

Howiek Wasserm.

Lindern

Querenstede

Westerscheps

Westers. - innen

Westerscheps E.

 

Bremervörde

Elm

 

Cloppenburg

Barßel

Ramsloh-Hollen

Scharrel

 

Friesland

Accum

Horsten

Jever

Neustadtgödens

Neustadtg. Wed.

Ruttel-Neuenburg

Sengwarden

Varel

Wilhelmshaven

 

 

Grafs. Bentheim

Gildehaus

 

Stade

Stadt Stade

 

Wesermarsch

Dedesdorf

Jade

Moorsee

Moorsee - innen

Seefeld-Stadland

 

Mecklenburg-V.

Grevesmühlen

Stove

 

Niederlande

Bourtange

Denekamp

Nijeveen

Winschoten Ed.

Winschoten-innen

Edens M. innen

Rijssen

Usselo -Enschede

Winschoten Dijk.

Winschoten Berg

 

 

Mühlenstraßen

Friesische Mühlenstraße

Fehntjer Mühlenstraße

 

Mühlenrallye

 

Mühlentechnik

Freiwilliger Müller

Geschichte

Flügelsignale

Segelflügel

Segel setzen

Holländer Mühlen

Bockwindmühlen

Flutter-Mühlen

Mühlenbauer

Mühlensteine

Müller

Reime

Die Windmühle "Ostmühle" in Gildehaus, Grafschaft Bentheim

 

  

Ostmühle in Gildehaus, Grafschaft Bentheim, Turmholländer Windmühle

>>Windmühle in Gildehaus, Grafschaft Bentheim, Turmholländer<<

 

 
Windmühlen Informationen
Standort:

Gildehauser Ostmühle und Backhaus

Am Mühlenberg

48455 Gildehaus

Anfahrt:   Link auf Google Maps. Direkt auf die Ostmühle in Gildehaus, Grafschaft Bentheim, zoomen.
Beschreibung:  

Turmholländer als Erdholländer von 1749/1750. Errichtet auf dem Platz, an dem 1720 eine Bockwindmühle errichtet wurde, die 1747 durch einen Sturm vernichtet wurde. 1913 verkaufte der Fürst zu Bentheim die unrentabel gewordene Mühle, die nach dem Verkauf renoviert wurde. 1939 fielen die Flügel der Ostmühle einem Sturm zum Opfer, woraufhin die Mühle zur Elektromühle umgerüstet wurde. So blieb die Windmühle in Gildehaus bis 1966 flügellos. Durch die Investitionssumme von 15.000 DM erhielt die Ostmühle neue Flügel und eine Windrose.

1984 erwarb der Landkreis Grafschaft Bentheim die Windmühle, die 1986 in Folge umfangreicher Investitionsmaßnahmen eine neue Kappe erhielt und kurz darauf einen neuen Steert. Der Steert der Ostmühle wurde durch den Julisturm 2010 stark beschädigt, ein Ersatz des Steerts ist geplant.

 

Die wechselvolle Geschichte der Ostmühle bringt es mit sich, dass die Mühe über Zahnkranz, Steert und ein Rollband verfügt. Seit 1986 wird die Mühle durch den VVV betrieben. Neben dem Turmholländer befindet sich ein Göpel.

 

Länge der Flügel: 24,30 mtr
Gewicht der Kappe mit Kreuz und Achse: 17.500 Kg
Gewicht des Mühlsteins: 1.400 Kg
Länge der Achse: 6,60 mtr
Achsrad: 56 Zähne aus Akazienholz
Bunkler: 31 Zähne aus Hainbuche
Stirnrad: 101 Zähne aus Akazienholz
Spindelrad: 34 Stäbe aus Akazienholz

1 Mahlgang mit Windkraft, Naturstein 1,40 m

1 Mahlgang elektrisch, Kunststein 1,40 m

1 Beutelkiste

Elevator

Lage: Auf dem Mühlenberg von Gildehaus, landschaftlich außerordentlich schön gelegen.
Sonstiges:  

Öffnungszeiten:

März bis Oktober samstags und 1. Sonntag im Monat 14-17 Uhr

Gruppen nach Absprache

Öffnungszeiten Backhaus:
samstags 9-11 Uhr und 13-17 Uhr
Tel. 05924 / 233

Homepage:   http://www.VVV Gildehaus
Mühlenverein:  

VVV Gildehaus betreibt mit Freizeit-Müllern die Mühle

 

 

Die Ostmühle in Gildehaus, Grafschaft Bentheim

 >>Windmühle in Gildehaus, Landkreis Grafschaft Bentheim, Turmholländer (Erdholländer)<<

 

 

 

Mühlenkreiz, die Ostmühle in Gildehaus, Grafschaft Bentheim, Windmühle

>>Mühlenkreuz der Ostmühlemühle in Gildehaus, Landkreis Grafschaft Bentheim<<

 

Windmühle in Gildehaus

 >>Die Ostmühle in Gildehaus, Grafschaft Bentheim, Mühlenkreuz und aufgesetzte Segel<<

 

>>Rollband an der Windmühle in Gildehaus, Landkreis Grafschaft Bentheim. Das Rollband stützt den Steert des Turmholländers.<<

 

Windmühle als Turmholländer in Gildehaus

>>Steert der Turmholländer-Windmühle in Gildehaus, Landkreis Grafschaft Bentheim<<

 

>>Eingangstür der Windmühle in Gildehaus, "Ostmühle"<<

 

Über der Eingangstür ein Sandsteinblock die lateinische Inschrift: "Lignea quae fuerore - Saxea nunc opibus, Carle resurgo tuis 1750".<<

 

>>Über der Eingangstür ein Sandsteinblock die lateinische Inschrift:"Lignea quae fuerore - Saxea nunc opibus, Carle resurgo tuis 1750".

 

>>Winde des Turmholländers in Gildehaus, "Ostmühle". Mit der Winde wird die Mühlenkappe mit Flügeln in den Wind gedreht.<<

 

>>Göpel der Windmühle in Gildehaus, "Ostmühle". Eine Pferdemühle neben der Windmühle.<<

 

Göpel - Pferdemühle

>>Kreuz der Göpel-Mühle neben der Windmühle in Gildehaus, "Ostmühle"<<

 

 

Möchten Sie "Freiwilliger Müller" oder "Freiwillige Müllerin" werden?

 

 
   
Gefällt mir...

Fotos von Windmühlen in der Grafschaft Bentheim. Fotos: Levrai 2010.