Gemälde und Ölgemälde in einer Online - Galerie und Ausstellung.Molen Edens/vh. De Volharding in Winschoten

zurück zur Übersicht Gedichte, Galerie, Gedicht, Freudschaft

Gemälde - Gedichte - Drucke - Skulpturen - Erzählungen - Zeichnungen

Home  -  Ostfriesland - Windmühlen

   

Windmühlen

- Aktuelles -

 

Ostfriesland

Aurich

Aurich-Tannenh.

Aurich-Haxtum

Aurich-Außenm.

Backemoor

Bagband

Bedekaspel

Bunde

Bunde-Achtkant

Burlage

Ditzum

Ditzumerhammr.

Ditzumerverlaat

Dornum

Dornum

Emden-De Vrouw

Emden-roede M.

Esens

Greetsiel

Haxtum

Hinte

Holtland

Holtorp

Idafehn

Idafehn-innen

Jemgum

Larrelt

Leer - Logabirum

Marienhafe

Mitling-Mark

Möhlenwarf

Münkeboe

Neermoor

Neßmersiel

Norden D-mühle

Norden Gnurre

Ostgroßefehn

Papenburg

Papenburg-Zentr.

Pewsum

Rhaude

Rhaude - innen

Riepe

Rysum

Rysum - innen

Spetzerfehn

Stapelmoor

Südgeorgsfehn

Uttum

Völlenerfehn

Warsingsfehn

Westerbur

Westgroßefehn

Westrhauderfehn

Wiegboldsbur

Wirdum

 

Ammerland

Bad Zwischenahn

Hengstforde

Heubült-Rastede

Howiek Wasserm.

Lindern

Querenstede

Westerscheps

Westers. - innen

Westerscheps E.

 

Bremervörde

Elm

 

Cloppenburg

Barßel

Ramsloh-Hollen

Scharrel

 

Friesland

Accum

Horsten

Jever

Neustadtgödens

Neustadtg. Wed.

Ruttel-Neuenburg

Sengwarden

Varel

Wilhelmshaven

 

 

Grafs. Bentheim

Gildehaus

 

Stade

Stadt Stade

 

Wesermarsch

Dedesdorf

Jade

Moorsee

Moorsee - innen

Seefeld-Stadland

 

Mecklenburg-V.

Grevesmühlen

Stove

 

Niederlande

Bourtange

Denekamp

Nijeveen

Winschoten Ed.

Winschoten-innen

Edens M. innen

Rijssen

Usselo -Enschede

Winschoten Dijk.

Winschoten Berg

 

 

Mühlenstraßen

Friesische Mühlenstraße

Fehntjer Mühlenstraße

 

Mühlenrallye

 

Mühlentechnik

Freiwilliger Müller

Geschichte

Flügelsignale

Segelflügel

Segel setzen

Holländer Mühlen

Bockwindmühlen

Flutter-Mühlen

Mühlenbauer

Mühlensteine

Müller

Reime

Windmühlen in  Winschoten: Molen Edens/vh. De Volharding
Molen in Winschoten

 

 

Das Innenleben der Windmühle "Edens molen" in Winschoten

 

Galerieholländer Windmühle "Dijkstra molen" in Winschoten

Galerieholländer Windmühle "Berg molen" in Winschoten

 

Edens Molen - Edens Windmühle

 >>Windmühle in Winschoten, Edens molen, Niederlande<<

 

 
Windmühlen Informationen - Molen in Winschoten
Standort:

Molen Edens/vh. De Volharding Molen
Nassaustraat 14
Winschoten, 9671BW

Tel. +31 597 416031

Anfahrt:   Link auf Google Maps. Direkt auf die Windmühle in Winschoten zoomen.
Beschreibung:  

Baujahr 1763/1870

Steinachtkant mit Holzaufbau.

1870 wurde der Steinachtkant erhöht. Molen Edens ist ein Galeriehollänger (Stellingmolen), Bovenkruier (Obendreher). Einsatz als Schrotmühle und heute als  Getreidemühle. 2 parallele Mahlsteine, Segelflügel, Steert.

Das Packhaus neben der Mühle wurde 1976 abgebrochen. Die Kornmühle Edens ist die älteste und höchste  Windmühle der Provinz Groningen. 1985 wurde die Mühle umfangreich restauriert. 2006 wurde die Mühle um 3 m erhöht, um durch die höhere Bebauung der Umgebung ausreichend Wind für die Windmühle zu haben. Der Eindruck von 2 übereinander liegenden Eingangstoren täuscht nicht. Die Erhöhungen am Fuß der Windmühle, bei kaum verändertem Aufbau des Holzachtkants, führen dazu, dass die Mühle nicht proportional wirkt.

Durchmesser der Windmühlenflügel 22,40 m

Kammrad mit 71 Kämmen

Galeriehöhe 13 m

Lage: Die Windmühle steht an dem zugeschütteten Kanal Winschoterdiep. Auf eine Entfernung von 500 m stehen 3 Galerieholländer Windmühlen in einer Linie.
Öffnungszeiten: Samstags ab 13.00 Uhr
Sonstiges:   Eigentümer der Mühle waren u. a. Jan Joesten, G. Eikema, von 1855 bis 1960 mehrere Generationen der Familie Edens. Ab 1960 im Gemeindeeigentum. Winschoten gilt mit seinem Ensemble von 3 Galerieholländermühlen als Mühlenstadt (Molenstad). Drei Windmühlen kann keine andere niederländische Stadt bieten.

Monumentennummer 39010

Homepage: -
Mühlenverein: Im Besitz der Gemeinde Winschoten
Links:  

De Hollandsche Molen - Windmühlen in Holland

Molendatabase- Mühleninformationen Niederlande

Groninger Molenhuis

 

Winschoten besitzt am Marktplatz eine aus dem 13. Jahrhundert stammende Kirche. Diese Kirche zeigt eine interessante Mischung aus romanischem und gotischem Baustil. Der im 16. Jahrhundert gebaute Turm ist eines der Wahrzeichen von Winschoten.

 

Stadt der Windmühlen

>>Von der Galerie der Edens Molen aufgenommen. Winschoten, die Stadt der Windmühlen - molenstad.<<

 

Mühlentore

>>Gut zu sehen ist, dass die Mühle um 3 Meter aufgestockt wurde. Die gesamte Windmühle wurde hierfür angehoben. So besitzt die Mühle - sicherlich einzigartig - übereinander liegende Eingangstore. Windmühle in Winschoten, Edens molen.<<

 

Mühlenhaube

>>Windmühle in Winschoten, Edens molen, Windmühlenkopf<<

 

 

>>Details im Mauerachtkant der Windmühle in Winschoten, Edens molen.<<

 

>>Windmühle in Winschoten, Edens molen, Niederlande<<

 

 

>>Sicherung der Mühlenflügel im Stand.<<

 

>>Mühlenflügel der Windmühle in Winschoten, Edens molen, Niederlande. An der 2. bis 4. Sprosse kann man das aufgerollte Segeltuch sehen.<<

 

>>Das Segeltuch hinter dem Flügel<<

 

Mühlenwinde am Steert

>>Die Mühlenwinde am Steert der Mühle. Hier wird die Mühle in den Wind gedreht.<<

 

Das Innenleben der Windmühle "Edens molen" in Winschoten

Möchten Sie "Freiwilliger Müller" oder "Freiwillige Müllerin" werden?

 
     
Gefällt mir...

Fotos von Windmühlen in den Niederlanden Fotos: Levrai 2010